Mit ‘Künstler’ getaggte Beiträge

Hamburg hat einen neuen Kunstraum, die GersonHöger Galerie. Am 6. November 2015 wurde sie von der Galeristin Evelyn Drewes, dem Künstler Peter Heikenwälder und Galerist Georg Molitoris im Hamburger Kontorhausviertel erfolgreich eröffnet. Die drei Partner wollen in der Galerie zeitgenössische Kunst von nationalen wie internationalen Künstlern und Institutionen zeigen und Sammlungen, überregionalen Kunstpreisen, Preisträgern und attraktiven Kunstansätzen eine Plattform bieten. Der Name der Galerie ist eine Reminiszenz an die Architekten des Kontorhausviertels: Hans und Oskar Gerson sowie Fritz Höger.

Die Eröffnungsausstellung „Kunststudentinnen und Kunststudenten stellen aus“ zeigt Werke der Preisträger und ausgewählten Teilnehmern des diesjährigen Bundeswettbewerbs. Die facettenreichen Werke von Malerei, Skulptur bis hin zu Videokunst und aufwändigen Installationen, die noch im Sommer in der Bundeskunsthalle in Bonn zu sehen waren, sind im November in Hamburg zu sehen.

Ausstellungsdauer: 07.11.2015 bis 27.11.2015

Website: www.gersonhoeger.de

ArtKiss-Besuch: 06.11.2015

Der ArtKiss-Blog bekommt am 22. Dezember 2014 ein neues Feature: die „Portraits“.

Mit den Portraits werden in lockerer Folge Künstler/innen und Galeristen/innen vorgestellt. Sie beantworten mindestens sieben der folgenden zehn Fragen und nennen ihre persönlichen Lieblingskünstler, -farbe und -kunstwerk:

  1. Was ist für Sie Kunst?
  2. Wie erleben Sie Ihre Sammler?
  3. Was ist für Sie eine gute Galerie?
  4. Ihre Meinung zum Thema „Kunst und Kunstmarkt“?
  5. Ist Kunst Leidenschaft und/oder Investment?
  6. Künstler/in – ein Traumberuf?
  7. Welchen Kunst-Traum hätten Sie gerne erfüllt?
  8. Wer ist Ihr/e Lieblingskünstler/in?
  9. Was ist Ihr Lieblingskunstwerk?
  10. Was ist Ihre Lieblingsfarbe?

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, senden Sie einfach eine E-Mail und Sie bekommen die Teilnahmevoraussetzungen zugeschickt:


The ArtKiss blog introduces a new feature on 22 December 2014: the „Portraits“.

Artists and gallery owners should be portrayed in a small interview in the „Portraits“ series. They answer at least seven of the following ten questions and name their own favorite artist, color and artwork:

  1. What is art?
  2. By which criteria do you decide which artists you represent?
  3. How do you experience collectors?
  4. Your opinion on “art and art market”?
  5. Is art passion and/or an investment?
  6. The future of art galleries?
  7. What dream in the arts should come true?
  8. Who is your favorite artist?
  9. What is your favorite work of art?
  10. What is your favorite color?

If you are interested in participating, please send an e-mail and you will receive the participation details: