Ed Heck: Endlich wieder in Hamburg (Gregs Gallery HafenCity)

Veröffentlicht: 22. Oktober 2017 in Ausstellung, Galerie
Schlagwörter:, , , , , ,

Ed Heck hat einen neuen Verlag (Art28) und ist zu Gast in Gregs Gallery in Hamburg. Zu sehen sind nicht nur neue Unikate, sondern auch viele neue Editionen, die seine Kunst erschwinglich machen.


Ausstellungsdauer: 29.09.2017 bis 28.10.2017

Website: www.gregs-gallery.de

ArtKiss-Besuch: 18.10.2017

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.