Karin Kneffel Meisterklassen: meistern (Evelyn Drewes Galerie, Hamburg)

Veröffentlicht: 14. Oktober 2016 in Ausstellung, Galerie
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

Karin Kneffel – selbst Meisterschülerin bei Gerhard Richter und eine der bedeutsamsten deutschen Künstlerinnen unserer Zeit – kuratiert exklusiv für die Evelyn Drewes Galerie eine Gruppenausstellung mit einer Auswahl ihrer Meisterschüler aus 16 Jahren Lehre.

Kneffel ist bereits seit 2000 als Professorin an deutschen Kunstakademien (Hochschule für Künste Bremen und Akademie der bildenden Künste München) tätig. Nun zeigt sie zehn ihrer besten Künstlerinnen und Künstler aus unterschiedlichen Lehrjahren in einer Art Retrospektive ihrer Lehrzeit in Hamburg.

Karin Kneffel Photo: Sven Vogel, Köln

Karin Kneffel
Photo: Sven Vogel, Köln

Die Ernennung zum „Meisterschüler“ steht an Kunstakademien in langer Tradition und gilt als persönliche Auszeichnung, welche ausgewählten Studierenden durch ihren Professor verliehen wird. Der Titel zeugt vom traditionell innigen Schüler-Lehrer-Verhältnis und einem hohen handwerklichen und künstlerischen Geschick.

Karin Kneffel ist selbst gerade mit dem „Cologne Fine Art Preis 2016“ ausgezeichnet worden. Der Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler (BVDG) und die Koelnmesse würdigen außergewöhnliche Leistungen der Künstlerin. Kneffel steht mit dieser Auszeichnung in einer Linie mit Künstlern wie Sigmar Polke, Thomas Schütte, Georg Baselitz und Günther Uecker.

Ausstellungsdauer: 13.10.2016 bis 19.11.2016

Website: www.evelyndrewes.de

ArtKiss-Besuch: 14.10.2016

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.