Le Corbusier: An Atlas of Modern Landscapes (MoMA, New York)

Veröffentlicht: 11. November 2013 in Ausstellung, Museum
Schlagwörter:, , , , , , ,

detail_50775F66-2352-4295-AB7D-0A5ACBA4760EDas MoMA präsentierte von Juni bis September seine erste große Ausstellung über die Arbeit von Le Corbusier (Charles-Édouard Jeanneret-Gris, 1887 bis 1965). Gezeigt werden Arbeiten Le Corbusiers  als Architekt, Innenarchitekt, Künstler, Stadtplaner, Autor und Fotograf.

Die Ausstellung zeigte Le Corbusiers frühe Aquarelle aus Italien, Griechenland und der Türkei, seine Skizzen aus Indien und Fotografien seiner prägenden Reisen zu seinen Großprojekten. Seine Gemälde und Zeichnungen beinhalten auch viele Ansichten von Städten. Faszinierend sind die Modelle seiner Architektur-Entwürfe – seien es Räume, Häuser oder ganze Städte.

Ausstellungsdauer: 15.06.2013 bis 23.09.2013

Website: www.moma.org

ArtKiss-Besuch: 14.09.2013

ArtKiss-Wertung:
2 Sterne: Wenn man nichts besseres zu tun hat…

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.