Rahn, Heck & Lobanowa (Galerie Mensing, Düsseldorf)

Veröffentlicht: 26. Mai 2013 in Galerie
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Der gebürtige Brandenburger Detlef Rahn fügt szenische Wahrnehmungen von Licht, Horizont, Himmel, Wolken, Wald, Wiese, Weg und Dorfsilhouetten wie Puzzle zusammen.

Der New Yorker Pop-Artist Ed Heck wurde in diesem Blog schon öfter präsentiert. Seine fröhlichen Bilder – oft mit Hunden als Motiv – zaubern einem schnell ein Lächeln ins Gesicht.

Elena Lobanowa fasziniert mit ihren Stiermotiven. Lobanowa (Jahrgang 1962) verwendet unterschiedliche Materialien und Techniken (Spachteltechnik, Airbrush, Ölkreide und Acrylfarbe, Schlagmetall), um ein Höchstmaß an Ausdrucksstärke zu erzielen.

Website: www.galerie-mensing.de

ArtKiss-Besuch: 22.05.2013

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.